Trainingsziel

Das Ziel dieses Trainings besteht darin, die sprachliche Fähigkeit des Teilnehmers in der Zielsprache zu verbessern, so dass er mit alltäglichen Aufgaben im Verwaltungsbereich umgehen kann. Die Teilnehmer erwerben:

Trainingsinhalt

  • Situationsspezifischer Spracherwerb und funktionelle Phraseologie für z.B. Meetings, Personalgespräche, Telefonate, Geschäftskorrespondenz, etc.
  • Berufsbezogener Wortschatzausbau ca. 300 Wörter und idiomatische Ausdrücke und Standardsätze für Verwaltung und Organisation
  • Best-Practice und Hilfestellungen für häufige Geschäftssituationen

Trainingselemente und -methodik

  • Blended Learning Konzepte
  • Interaktive Lernmethoden durch Rollenspiele, Diskussionen, Dialogsequenzen etc.
  • Gezielter Einsatz von Internet, Medien, Skype Konferenzen und E-Learning

Zielgruppe

Die Teilnehmer sind Office Manager, Sekretärinnen oder allgemeine Büroangestellte, die bei der Erledigung ihrer Aufgaben oft mit der Zielsprache konfrontiert werden. Sie sollten bereits die untere Mittelstufe erreicht haben, d.h. Stufe B1.