Trainingsziel

Dieses Training hat zum Ziel, die Kenntnisse des Teilnehmers/der Teilnehmerin sowohl in schriftlicher als auch im mündlicher Sprache zu verbessern, um ihm/ihr bei der Kommunikation mit internationalen Geschäftspartnern behilflich zu sein. Fließendes Sprechen in geschäftlichen Gesprächen und bei spontaner Kommunikation werden erlangt.

Trainingsinhalt

  • Professioneller Vokabelerwerb und Wortschatzaufbau Business ca. 400 Wörter
  • Fortgeschrittene Grammatikstrukturen und idiomatische Business-Ausdrücke
  • Situationsbezogener Sprachausbau für Vorstellungsgespräche, Bewerbungen, Lebenslauf etc.
  • Etc.

Trainingselemente und -methodik

  • Blended Learning Konzepte
  • Interaktive Lernmethodik durch Rollenspiele, Aktivitäten, Skype-Konferenzen, etc.
  • E-Learning Plattform mit Podcasts, Textanalysen, Aufgaben und Übungen

Zielgruppe

Die Teilnehmer sollten die Mittelstufe in der Zielsprache erreicht haben, d.h. fünf bis sieben Jahre Schulunterricht oder gleichwertige Erfahrungen vorweisen können. Sie benötigen die Zielsprache bei der Arbeit, um professionell mit Geschäftspartnern umgehen zu können.