Trainingsziel

Ziel dieses Trainings ist es, die Grundkenntnisse der Teilnehmer aufzufrischen und aufzubauen. Passive Kenntnisse werden aktiviert und die Teilnehmer verbessern ihre Kommunikationsfähigkeit in der Zielsprache.

Trainingsinhalt

  • Ausbau von Wortschatz und Regeln der Grammatik und Syntax (Gegenwarts-, Vergangenheits- und Zukunftszeiten)
  • Systematische Erweiterung von Sprachfertigkeit in alltäglichen Situationen
  • Wiederholung notwendiger Terminologien, Redewendungen und Ausdrucksweisen
  • Etc.

Trainingselemente und -methodik

  • Blended Learning Konzepte
  • Gezielter Einsatz von E-Learning via Skype/ Internet
  • Interaktives Lernen durch Rollenspiele, Diskussionen, Dialogsequenzen etc.

Zielgruppe

Das Training wendet sich an Wiedereinsteiger, d.h. an Teilnehmer mit 2 bis 4 Jahren Schulunterricht oder gleichwertigen sprachlichen Kenntnissen.